Gin Sul, Hamburg-Altona

Gin Sul, Hamburg-Altona

37,95

75,90 je Liter

50 cl, 43 % vol., Hamburg, Key-Botanicals: Wacholder, Zistrose, Rosmarin

Produkt enthält: 0,50 Liter

Kategorien: , , Schlagwörter: , , , ,
Warenkorb anzeigen

Beschreibung

Gin Sul, Hamburg-Altona

Gin Sul aus Hamburg-Altona ist ein deutscher Gin mit vielerlei Verbindung nach Portugal. Der gebürtige Hamburger Stephan Garbe wollte mit Gin Sul portugiesisches Lebensgefühl in Flaschen füllen. Das hat er eindrucksvoll geschafft. 14 einzelne Gewürze werden hauptsächlich von der Costa Vincentina im Südwesten Portugals importiert. Diese werden dann mazeriert und in einer Kupferbrennblase von Arnold Holstein destilliert. In der Brennblase mit einem Fassungsvermögen von nur 100 Litern wird zusätzlich mit einem Geistkorb gearbeitet, der unter anderen Zitronenschalen, Rosmarinzweige und Rosenblätter enthält. Doch damit noch nicht genug, was die Botanicals angeht: Bio-Wacholder, Zitronenschalen, Rosmarinzweige, Piment, Koriander, Lavendel, Zimt und Rosenblätter dürfen dem ein oder anderen Gintrinker sicherlich bekannt sein. Die besondere Verbindung entsteht aber durch die Zitrose, deren Sträucher an den Steilküsten Portugals wachsen. Doch nutzt man nicht die Blüten oder Blätter für die Destillation des Gins, sondern das Harz, das die Blätter absondern und den Namen Ladanum trägt. In der Nase verspricht der Gin Sul ein weiches Aroma von Wacholder, dazu kommen kräutirige Noten und man erkennt das Rosmarin. Am Gaumen ist der Gin Sul mit seinen 43% Vol. weich und trocken. Die Würze wandert in ein leicht harziges Aroma der Zitrosen, gepaart mit schön abgestimmten, frischen Zitrus- und Orangennoten und viel floralen Anklängen.

Herkunft: Deutschland

Region: Hamburg

Hersteller: Gin Sul Destillerie

Bio: Nein

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Gin Sul, Hamburg-Altona“

Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt: